<Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, zum Ansehen müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript aktivieren.> +43 (0) 2748 6609
Derzeit befinden sich keine Produkte
in Ihrem Warenkorb.

Bodengranulat

Bodengranulat-
Zoom
{c_pp_title7}-
Zoom
Preis/VE
inkl. 20% MwSt.
€ 11,90€
Mineralischer Bodenhilfsstoff – granuliert.

Für alle Blüh- und Grünpflanzen, Rasen, Sträucher, Stauden, sowie für alle Arten von Obst- und Gemüse geeignet.

• unverzichtbar bei allen Neuanlagen
• fixierte Nährstoffe werden mobilisiert und pflanzenverfügbar gespeichert
• stärkt das Pflanzengewebe
• gleichmäßige und lang anhaltende Wirksamkeit
• Bodensäure- bzw. wurzelsäurelösliche Nährstoffe
• Speicherung der von Auswaschung bedrohten Nährstoffe
• erhöht die Wasserspeicherkapazität und sorgt für einen pflanzenverträglichen pH-Wert im Boden
• Förderung der Bodenorganismen und Nützlinge im Boden
• enthält stickstoffbindende Mikroorganismen
• aus naturreinen Rohstoffen
• unbedenklich für Mensch und Tier

Anwendung
1 – 2 mal pro Jahr 5 kg für 50 m²

Auf den Boden streuen oder in die oberste Bodenschicht leicht einarbeiten.

Verpackung
5 kg Eimer: ausreichend für max. 50 m²
10 kg Eimer: ausreichend für max. 100 m²
20 kg Sack: ausreichend für max. 200 m²

Zugelassen und geeignet für den biologischen Landbau.

Meine Auswahl

Eimer 5 kg
Eimer 10 kg
Sack 20 kg

Bestell-Nummer A1010
Menge

Vorteile

  • Kontrolliert biologisches Produkt, welches von biologisch produzierenden Betrieben verwendet wird.
  • fixierte Nährstoffe werden gelöst und pflanzenverfügbar gemacht
  • Mobilisierung wichtiger Nährstoffe
  • gleichmäßige und lang anhaltende Wirksamkeit
  • Bodensäure- bzw. wurzelsäurelösliche Nährstoffe
  • Speicherung der von Auswaschung bedrohten Nährstoffe
  • erhöht die Wasserspeicherkapazität und sorgt für einen pflanzenverträglichen pH-Wert im Boden
  • Förderung der Bodenorganismen und Nützlinge im Boden
  • enthält stickstoffbindende Mikroorganismen
  • aus naturreinen Rohstoffen
  • unbedenklich für Mensch und Tier

Nährstoffanalyse

  • (3,5% organische Substanz)
  • Si: 23% Silizium (Kieselsäure)
  • CO2: 12,80% Kohlendioxid
  • Ca: 10,35% Calcium
  • PO4: 0,75% Phosphor
  • K: 1,75% Kalium
  • Mg: 10,80% Magnesium
  • Na: 1,80% Natrium
  • Fe: 4,75% Eisen
  • Spurenelemente: 6,5% Cu, Zn, Mn, Co, Mo, B, V, Se u.a.
  • Zeolith: 20% als Nährstoff- und Wasserspeicher
  • Stickstoffbindende Mikroorganismen Azotobacter

top